Mit SYSSY den DSGVO Überblick bewahren! 🤓

03.08.2022

SYSSY macht's sichtbar!

Mit dem neuen Feature, das die Einbindung von Google Diensten auf deiner Website aufspürt, bleibt nichts mehr unentdeckt. 🧐

Screenshot der Alert Liste aus SYSSY mit DSGVO Problemen

SYSSY checkt ab sofort deine Websites auf die Einbindung von Google Diensten wie Google Fonts, Google Analytics, Google Tagmanager, Google Maps und Google ReCaptcha.
Eine Einbindung dieser Dienste ohne Zustimmung der Besucher*innen ist nicht DSGVO konform und die Gefahr für Abmahnungen steigt.

SYSSY spürt deine nicht DSGVO konformen Seiten auf und zeigt dir den Handlungsbedarf auf.
Auf einen Blick siehst du in der Alert-Liste, bei welchen Projekten es Probleme gibt und so kannst du dich Schritt für Schritt um die DSGVO Konformität deiner Websites kümmern.

So kannst du das Risiko für Abmahnungen reduzieren und Probleme mit Kundenprojekten und den Kunden verhindern, außerdem kannst du dir viel Zeit sparen, da du nicht jede Website separat auf DSGVO Konformtität checken musst.

Dieses Projekt wird gefördert durch die aws, aus Mitteln der Nationalstiftung für Forschung, Technologie und Entwicklung.

Logo AWS Logo Bundesministerium Digitalisierung und Wirtschaftsstandort